CITY OF THE SUN

(USA)

Post-Rock, Flamenco, Americana, Blues, Gypsy-Jazz – das alles und noch viel mehr jammen uns City Of The Sun derart fulminant um die Ohren, das sich auch die gegenwärtige Generation Spotify dieser sehr leidenschaftlichen und expressiven Interpretation von Instrumentalmusik nur schwer entziehen kann. Millionenfache Klicks sprechen für sich. Der Sound des Akustik Trios aus der Upper East Side klingt irgendwie anders, dringlicher als Vergleichbares, man hört ihm an, dass er in den Straßen New York Citys entstanden ist, sich dort durchsetzen musste. Und obwohl sich City Of The Sun inzwischen auf direktem Weg in die größeren Hallen der Konzertwelt befinden, versammeln sich die Gitarristen John Pita und Avi Snow sowie der Schlagzeuger Zach Para bis heute zu spontanen Sessions auf öffentlichen Plätzen und in U-Bahn-Stationen ihrer Stadt. Vor allem live sind City Of The Sun eine äußerst intensive Erfahrung, eine Erfahrung allerdings, die in Europa, insbesondere in Deutschland, bis dato selten stattgefunden hat. Umso glücklicher sind wir natürlich, diese außergewöhnliche Band auf unserem Polimagie-Festival begrüßen zu können! Nicht verpassen!

„Intro“

„Everything“